zurück

Auftakt der Mittleren Gruppe

28.02.2015 21:43 - Wettkampf - Mittlere Gruppe

Den Auftakt der Wettkampfsaison 2015 führte die mittlere Gruppe von Lok Nordost nach Dessau. Im Rahmen der 19. Offenen Leichtahtletikhallenmeisterschaft Dessau-Roßlau nahmen 12 Mädchen und 5 Jungen von AK 7-13 unseres Sportvereines zum ersten Mal in Dessau teil. Für einige Athleten (z.B. Emma & Frieda) war dies ihr allererstes Wettkampferlebnis. Die Leistungen aller Sportler war für den Beginn der Saison recht ansprechend. Hervorzuheben wären bei den jüngsten Mädels in der W7 Julia Seyfert (1.Platz im 20mSprint & 2.Platz im Schlusssprung) und in der W8 Lilly Heinicke (1.Platz im Dreierhopp & 2. Platz im 20mSprint). Bei den größeren Mädchen überzeugte Rosanna Richter (W11) mit 3x 2.Plätze im Sprint,Dreierhopp & 1kg Medballschocken. Bei den Jungen ersprintete sich Louis Querengässer (M8) eine Bronzemedaille. Danilo Pohl (M11) konnte sich auch in allen 3 Disziplinen über Bronze freuen. Erwähnen möchten wir auch 2 tolle 4.Plätze von Sonja Barthel (W11 im Sprint) und Celina Grießbach (W10 im Sprint). Auch Max Mücke wurde 2x mit Gold (Dreierhopp & Sprint) und 1x mit Silber (Kugel) bedacht. Allen anderen Kids möchten wir hiermit auch nochmal ein großes Lob aussprechen. Habt ihr toll gemacht,vor allem die neuen Leichtathletinnen. Dank an die Eltern für Transport und Unterstützung. In der Hoffnung ALLE oder noch mehr LokNordostler bei den nächsten Wettkämpfen zu sehen. Cindy, Micha & Patrick danilo rosanna siegerehrung_1 siegerehrung_2 siegerehrung_3