zurück

Generalprobe für den Zehnkampf

11.10.2015 14:54 - Wettkampf - Grosse Gruppe

Am 10. Oktober diesen Jahres versammelten sich Athleten aus ganz Sachsen zum Bahnabschluss im Süden von Leipzig in Neukieritzsch. Silvio, Eric und Benedikt machten sich auf den Weg um sich auf den kommenden 10 Kampf in Halle vorzubereiten. Silvio ein gewohnter 10km Läufer wagte sich an die Wurfdisziplinen Diskus (16,89m) und Speer (30,12m), die für die Vorbereitung für Ihn wichtig sind. Es war Unzufriedenheit da, aber dennoch eine gute Leistung im Speerwurf. Benedikt und Eric übernahmen die Sprint/Sprungdisziplinen am sonnigen Samstag. Eric gewann in der Altersklasse der Männer souverän alle Wettkämpfe und behauptete sich mit 2 neuen Vereinsrekorden im 50m Lauf (6,60sec) und Dreisprung (12,25m). Im Hochsprung (1,91m) stellte Eric mit knappen Versuchen fast seine eigene Persönliche Bestleistung ein und zeigte der Konkurrenz keine Hoffnung zum Sieg. Benedikt, der für die männliche Jugend U20 noch startete, machte im 50m Sprint (6,78sec) einen eher schwächeren Eindruck, im Gegensatz zum Hochsprung (1,75m). Im Weitsprung (5,94m) konnte sich der 19 jährige gegen die Konkurrenz durchsetzen und ein klares Zeichen für Halle setzen. Im Wettkampf des Dreisprunges war es ein knappes Duell der Trainingspartner Eric (12,25m) und Benedikt (12,19m), die sich mit 6cm Unterschied nur trennten. Fazit: Der Jedermann 10 Kampf steht nun im Fokus und in den Herbstwochen wird sich auf intensives Training eingestellt. Wir hoffen auf tolle Werte und rufen zu neuen Bestleistungen auf. Benny bahnabschluss_1